Optimieren Sie Ihre Abläufe bei der Versorgung von Krebspatienten!

Die onkologische Basisdokumentation sorgt für eine “maschinenlesbare” Dokumentation gemäß gesetzlicher Vorgaben.

  • Daten werden schreibgeschützt in der medizinischen Dokumentation abgelegt.
  • Direkter Zugriff auf Auswahllisten lt. onkologischem Basisdatensatz oder Kataloge mit Klassifikationen, bspw. die ICD-O für Topologie und Morphologie sowie die TNM-Klassifikation.
  • Komfortabler Export an das Krebsregister (wenn bereits verfügbar).

Screenshots und Videos


Schulungsangebote

Das sind Ihre Vorteile:

  • Schreibgeschützte Daten-Dokumentation
  • Datenexport ans Krebsregister
  • Auswahllisten laut onkologischem Basisdatensatz
  • Informative Klassifikations-Kataloge


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns an!
Tel.: 0431 7 103 105

E-Mail: vertrieb@k-line.de
oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Close Window