Barcodes sinnvoll einsetzen

Viele Krankenversicherungen stellen Apps zum beschleunigten Einreichen und Erstatten von Arztrechnungen zur Verfügung. Der Patient scannt seine Rechnung oder macht ein Foto davon. Noch komfortabler aber ist das Einlesen von Barcodes, die sich auf der Privatrechnung befinden.

Für die Privatpatienten ist dies ein geschätzter Service, den sie schon von vielen Arztrechnungen kennen. Denn bei den Privatliquidationen von über 40.000 Ärzten, die über eine PVS (Privatärztlichen Verrechnungsstellen) abrechnen, werden Barcodes bereits heute standardmäßig aufgedruckt. Nun ermöglicht die CGM eABRECHNUNG auch Ärzten, welche nicht mit einer PVS zusammenarbeiten, von den Vorteilen der Barcodes zu profitieren.

Nehmen Sie an der kostenlosen CGM eABRECHNUNG teil und drucken auch Sie für Ihre Privatpatienten Barcodes auf Ihre Privatabrechnung.

Mehr Informationen zur Registrierung oder zu den Barcodes (eA und eP) erhalten Sie unter www.eabrechnung.com.


Screenshots


Schulungsangebote

GOÄ-Abrechnung: Die Dokumentationsfalle – Gefahr fürs Honorar !

Praxis ExcellenceDo. 31.12.2099, 00:00 UhrHMI Online

Das sind Ihre Vorteile:

  • Beschleunigte Abwicklung der Honorarzahlung
  • Fälschungssichere Rechnungen
  • Reduktion der administrativen Nachfragen privater Krankenversicherungen
  • Kostenfreie Nutzung


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns an!
Tel.: 0431 7 103 105

E-Mail: vertrieb@k-line.de
oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Close Window