Einfach. Praktisch. Sicher.

Die Videosprechstundensoftware CGM ELVI verbindet unterschiedlichste Leistungserbringer in der ambulanten und stationären Versorgung und hat sich in den letzten Jahren in zahlreichen renommierten Projekten einen Namen gemacht.

Mit ihren umfangreichen, an den tatsächlichen Bedarf der Ärzte und Patienten angepassten Funktionen und der hohen Datensicherheit setzt CGM ELVI seit einigen Jahren Standards in der medizinischen Kommunikation.

CGM ELVI hält höchste Sicherheitsstandards ein und erfüllt alle Vorgaben an einen Videodienstanbieter seitens des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) und wurde darüber hinaus in einem strengen Prüfverfahren vom TÜV zertifiziert.

Das heißt für Sie: Einhaltung aller Vorgaben und sofortiger Nutzen ohne aufwändige Installation. Dies eröffnet Ihnen neue Wege in der Kommunikation mit Ihren Patienten oder Ihren Berufskollegen.

CGM ELVI leistet damit einen entscheidenden Beitrag zur Versorgungsqualität und verbessert die Kommunikation zwischen allen Beteiligten im Gesundheitswesen.


Sie möchten eine Videosprechstunde live erleben? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.
Gleich testen: Zugang zu CGM ELVI


Abrechnung von Videosprechstunden


Erfahren Sie alles über den Technik-/Förderzuschlag und wie Sie den Kontakt per Video abrechnen:
Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) über telemedizinisch gestützte Betreuung von Patienten


Videos und Bilder


Schulungsangebote für CGM MEDISTAR

Das sind Ihre Vorteile:

  • Überall verfügbar.
  • Keine Installation erforderlich.
  • Einfache und praxisnahe Handhabung.
  • Videositzung mit bis zu 5 Teilnehmern.
  • Bild- und Tonübertragung, Chat-Funktionen und Austausch von Dateien.
  • TÜV-zertifiziert - maximale Datensicherheit.


Haben Sie noch Fragen?
Rufen Sie uns an!
Tel.: 0431 7 103 105

E-Mail: vertrieb@k-line.de
Oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Close Window